MwSt-Senkung

Anfang Juni 2020 hat die Bundesregierung ihr milliardenschweres Konjunkturpaket verabschiedet. Die Senkung der Mehrwertsteuer gehört dazu – diese wird im Zeitraum vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 von 19 auf 16 % bzw. von 7 auf 5 % reduziert. Die Einsparung wird die Kundinnen und Kunden der Stadtwerke Tirschenreuth nicht nur in diesen sechs Monaten erreichen: Sie können sich das ganze Jahr hindurch über die ermäßigten Mehrwertsteuersätze freuen!

Die Stadtwerke Tirschenreuth haben sich entschieden, trotz eines deutlich höheren Abrechnungsaufwandes, diese steuerliche Abrechnungsoption für alle Stadtwerke Tarifkunden in der Jahresverbrauchsabrechnung 2020 für Strom, Wasser und Wärme umzusetzen. Tarifkunden profitieren somit von reduzierten Steuersätzen für den gesamten Jahresverbrauch und sparen richtig Geld. Stadtwerke-Kunde sein lohnt sich.

Abrechnungen mit Abrechnungsdatum vor dem Stichtag (1.7.2020) werden hingegen mit den herkömmlichen Steuersätzen abgerechnet. Die monatlichen Abschlagszahlungen für Strom und Wasser werden nicht angepasst. Korrektur erfolgt in der Jahresverbrauchsendabrechnung.